Joar Berge


»Der Kuhflüsterer«

Deine Spende wird verdoppelt!



Eine Stiftung hat sich bereit erklärt, jede Spende*, die wir bis zum 15. Juli erhalten, zu verdoppeln, sodass dein Beitrag doppelt für die Versorgung von mehr als 50 geretteten Tieren zählt!



„Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.“


Spenden bis zu 30.000€ werden verdoppelt. Weitere Informationen zu dieser Spenden-Aktion findest du weiter unten.

FundraisingBox Logo

Bild: Tobias Arnold

Über diese Spenden-Aktion


Wir sind ein Lebenshof im Odenwald und bieten über 50 Tieren einen sicheren Lebensplatz, die ansonsten nicht so viel Glück gehabt hätten. Das sind vor allem sogenannte Nutztiere, wie Rinder, Schweine, Ziegen, Puten, Hühner, Enten und Kaninchen. Unsere Mission ist es diesen Tieren ein möglichst artgerechtes Leben zu schenken und ihnen gleichzeitig eine Stimme zu geben, um zu zeigen, dass hinter jedem dieser Geschöpfe eine individuelle Persönlichkeit mit ganz eigenen Gefühlen und Emotionen steckt.


Um das Wohl aller Tiere sicherzustellen, fallen Kosten für Futtermittel, täglicher Tierbedarf, medizinische Versorgung, Administration, Versicherungen, Personal sowie Miete, Instandhaltung und Pflege der Hof- und Wiesen-Infrastruktur an. Zudem ist es uns ein großes Anliegen, die nötigen Ressourcen für Öffentlichkeitsarbeit bereitzustellen, um die Geschichten unserer Tiere in die Welt zu tragen – stellvertretend für all die Tiere, für die wir mit unserer Arbeit einstehen!


Nur mit Unterstützung von euch ist es möglich die anfallenden Kosten für die Schützlinge zu decken und in Zukunft auch weiteren Tieren die Möglichkeit auf einen sicheren Lebensplatz zu ermöglichen.


Wir würden uns sehr freuen, wenn du deinen Beitrag für die Tiere leistest. Jeder Beitrag zählt, wird verdoppelt und hilft letztendlich den geretteten Tieren.


Auf den sozialen Medien könnt ihr unsere Arbeit mit den Tieren erleben und alle individuellen Tiere kennenlernen.

Buch: Joar Berge - Kühe kuscheln: Wie die Tiere und ich ein neues Leben begannen

´Kühe kuscheln

Wie die Tiere und ich ein neues Leben begannen


„Der Weg zu mir selbst führte mich zurück auf die Kuhweide.“ -Joar Berge


Joar Berge besaß schon als Kind eine außergewöhnliche
Verbindung zu Kühen, die sein gesamtes Leben prägen sollte.Nach Jahren exzessiven Stadtlebens in verschiedenen Metropolen folgt Joar seinem eigentlichen Traum und schenkt den Rindern Dagi und Emma einen Lebensplatz. Diese Entscheidung gab seinem Leben eine komplett andere Richtung und offenbarte ihm den Stellenwert besonderer Tier-Mensch-Beziehungen. Unzählige Stunden verbringt Joar seitdem auf der Kuhweide, fügt sich in den Rhythmus der größer werdenden Kuhherde ein und lässt uns an seinen Erlebnissen teilhaben. Dann trifft Joar eine weitere richtungsweisende Entscheidung – nicht nur für sein eigenes Leben: Gemeinsam mit Freunden gründet er einen Lebenshof für Tiere. Damit wird sein Traum zur persönlichen Berufung. In der folgenden Zeit durchlebt Joar einen Prozess, der nicht nur seinen eigenen Weg zum inneren Glück beschreibt, sondern auch viele andere für die besondere Beziehung und den Umgang mit Tieren inspiriert.


Mit einem Vorwort von Kathie Kleff und Zitaten von Moby, Laura Malina Sailer und Doro Pesch.


Einstieg auf die Spiegel Bestseller Liste in der ersten Woche auf Platz 10 (Sachbuch / Paperback).


Verfügbar überall wo es Bücher gibt.


"Kühe kuscheln" (Amazon)

WDR Dokumentation:

"Der Kuhflüsterer - Neustart auf dem Bauernhof"


Menschen hautnah | WDR | ARD Mediathek

Folge Joar Berge auf Instagram🐮👨🏻👨🏻‍🌾🐷🌱✌️

Mein Name ist Joar Berge – in den sozialen Medien bekannt als Kuhflüsterer "Moustache Farmer". Ich bin in einem kleinen Dorf im Odenwald aufgewachsen. Die meiste Zeit meiner Kindheit habe ich auf den Bauernhöfen mit Tieren verbracht. Zu dieser Zeit hatte ich selbst Ziegen, Gänse, Hühner und Enten zu Hause. Aber meine allerbeste Freundin zu dieser Zeit war eine Kuh. Rexi.

Rexi war mein "Pflegekalb" (später Kuh) auf einer der Höfe. Wir hatten jahrelang eine sehr enge Bindung. Tagein tagaus haben wir die freie Zeit zusammen verbracht. Wir haben Spaziergänge gemacht, Zeit zusammen auf der Weide verbracht und später bin ich auf ihr geritten. „Einreiten“ oder Dressur kannte ich damals nicht. Ich habe mich einfach drauf gesetzt, der Rest lief als Junior Kuhflüsterer intuitiv für uns beide. Kuh-Kuscheln stand schon damals ganz oben auf der Tagesordnung.

Irgendwann musste sie gehen, wie es auf einem Milchviehbetrieb üblich ist. Damals war ich noch zu klein und hatte keine Möglichkeit sie zu retten.


Lese hier die ganze Geschichte von Rexi und unterstütze damit meine Mission als Botschafter für die sogenannten Nutztiere.

Rexi & Joar Berge (Moustache Farmer)
Rexi & Joar Berge (Moustache Farmer)
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
Rexi & Joar Berge (Moustache Farmer)
Rexi & Joar Berge (Moustache Farmer)
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
Rexi & Joar Berge (Moustache Farmer)
Rexi & Joar Berge (Moustache Farmer)
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer

In der Jugend haben sich die Interessen geändert und als ich etwas älter war, hat es mich in die Stadt gezogen. Damals nach Mannheim. Dann folgten viele Jahre urbaner Lifestyle mit einigen Stationen wie Köln, Berlin und schließlich die Côte d'Azur in Frankreich.

 

So schön diese Zeit auch war, die besondere Verbindung zu Kühen und der Natur hat mich nie los gelassen. Ich wusste immer, dass ich eines Tages eigene Kühe haben würde.

 

Dieser Wunsch wurde immer stärker, bis irgendwann klar war, dass es Zeit wird die Reise zurück zu meinen Wurzeln anzutreten.

Aus diesem Grund kam ich zurück in meine alte Heimat und habe kurzerhand zwei junge Rinder gerettet – EMMA und DAGI.


Kuhkuscheln mit Dagi
Kuhkuscheln mit Dagi
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
Gerettetes Kalb Lotti
Gerettetes Kalb Lotti
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
Gerettete Kälber Lotti & Mogli
Gerettete Kälber Lotti & Mogli
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
Lebensplaz für das Kalb Mogli
Lebensplaz für das Kalb Mogli
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
Kuhkuscheln mit EMMA
Kuhkuscheln mit EMMA
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
Kuh-Trecking mit DAGI & EMMA
Kuh-Trecking mit DAGI & EMMA
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
Kuh-Trekking mit DAGI
Kuh-Trekking mit DAGI
Bild: Tanja (Fotohase)
Kuhkuscheln mit DAGI
Kuhkuscheln mit DAGI
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
DAGI & EMMA
DAGI & EMMA
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
Kuhkuscheln mit EMMA
Kuhkuscheln mit EMMA
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
DAGI & EMMA
DAGI & EMMA
Bild: Tanja (Fotohase)
DAGI
DAGI
Bild: Verena
DAGI
DAGI
Bild: Verena
EMMA
EMMA
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
EMMA
EMMA
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
EMMA
EMMA
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
DAGI
DAGI
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
DAGI & EMMA
DAGI & EMMA
Bild: Tanja (Fotohase)
DAGI & EMMA
DAGI & EMMA
Bild: Tanja (Fotohase)
EMMA
EMMA
Bild: Freitagsbilder
EMMA
EMMA
Bild: Tanja (Fotohase)
DAGI
DAGI
Bild: Moustache Farmer
EMMA
EMMA
Bild: Tanja (Fotohase)
DAGI
DAGI
Bild: Tanja (Fotohase)
EMMA (Grauvieh Rind)
EMMA (Grauvieh Rind)
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
DAGI (White Galloway Rind)
DAGI (White Galloway Rind)
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
DAGI (White Galloway Rind)
DAGI (White Galloway Rind)
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
EMMA (Grauvieh Rind)
EMMA (Grauvieh Rind)
Bild: Joar Berge / Moustache Farmer
DAGI (White Galloway Rind)
DAGI (White Galloway Rind)
Bild: Location Shoot Design
DAGI & EMMA
DAGI & EMMA
Bild: Location Shoot Design
EMMA
EMMA
Bild: Location Shoot Design
DAGI
DAGI
Bild: Location Shoot Design

Dieser Schritt hat meinem Leben eine komplett andere Richtung gegeben. Seitdem genieße ich jeden Tag in der Natur und die Zeit mit den Tieren. Ich erlebe eine sehr intensive Zeit, die mir viele kleine Momente der Glückseligkeit schenkt. Das fängt schon damit an, wenn ich in die Hofkleidung wechsle und mir der Stallgeruch entgegenkommt und geht weiter damit, dass ich Gerüche, Pflanzen und Tiere wiederentdecke, die ich völlig vergessen hatte, die mir aber immernoch so vertraut sind.

 

Ich werde oft gefragt, ob es so schön ist, wie ich es mir vorgestellt habe. Nein, das ist es nicht. Es ist viel schöner.  Die Natur, die Tiere und die Erlebnisse beeindrucken mich jeden Tag aufs Neue. All das lehrt mich Geduld, Achtsamkeit und verändert meine Sicht auf so viele Dinge. Manchmal bin ich so überwältigt von den Eindrücken und Erlebnissen, dass ich völlig überfordert bin.

 

Die tiefe Verbindung mit meinen Kuhfreunden führte mich zu einem rein pflanzlich basierten Lebensstil (vegan). Ein natürlicher Prozess, wenn man anfängt Tieren auf Augenhöhe zu begegnen.



Lebenshof Odenwald e.V.

 

Ich bin sehr glücklich, dass ich im Jahr 2020 zusammen mit FreundInnen die Möglichkeit hatte, den Lebenshof Odenwald e.V. als gemeinnützigen Verein zu gründen.

 

Hier bieten wir einigen Tieren, die ansonsten nicht so viel Glück gehabt hätten, einen sicheren Lebensplatz ohne dass sie hierfür einen sogenannten “Nutzen” erbringen müssen. Die Tiere werden hier fürsorglich umsorgt und nach all unseren Möglichkeiten artgerecht gehalten.

 

"Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.... und meine gleich mit.“

 

Neben EMMA und DAGI leben auf dem Lebenshof einige weitere Rinder sowie einige andere Tiere, wie Schweine, Hühner, Ponys, Kaninchen, Hunde und Rehe, die die unterschiedlichsten Geschichten mitbringen und hier ihre Zuflucht gefunden haben.


Hier gehts zum "Lebenshof Odenwald e.V.".

Den "Lebenshof Odenwald e.V." unterstützen


Foto: Armin Morbach
Foto: Armin Morbach
Foto: Armin Morbach
Foto: Armin Morbach
Foto: Armin Morbach
Foto: Armin Morbach

„Inspirieren statt missionieren“

 

Meine persönliche Mission ist es geworden, den Menschen da draußen zu zeigen, was für wunderbare Geschöpfe die sogenannten Nutztiere sind – Individuen mit ausgeprägten Persönlichkeiten, Emotionen und Gefühlen.

 

In den sozialen Medien hat sich inzwischen eine große Community gebildet, für die ich sehr dankbar bin. Neben echten „Kuhfreundschaften“ rund um die Welt, erfahre ich hierbei unendlich viel Inspiration – fachlich sowie spirituell.

Das schönste Geschenk ist es für mich zu sehen, wie viel Freude das Teilen des tierischen Alltags in die Herzen der Menschen bringt und auf natürliche Weise zum Umdenken bewegt.


Unseren Geschichten könnt ihr auch auf anderen Social-Media-Kanälen wie TikTok, Facebook oder Youtube folgen.

Folge Joar Berge auf Instagram🐮👨🏻👨🏻‍🌾🐷🌱✌️

Presse:



SWR Nachtcafé

Joar Berge: Kuhstall statt Karriere



ZEIT Online

"Kühe schmusen von Natur aus gern"



Mannheimer Morgen

Joar Berge tauscht Partyleben gegen Kuhstall: Der Lebenshof in Mörlenbach



TierWelt

Aus dem Stadttrubel ins Kuhparadies



Podcast Carpe Diem Magazin

Wie man Träume richtig visualisiert – Podcast mit Lebenshof-Mitgründer & „Moustache Farmer“ Joar Berge



Podcast "happy, holy & confident" mit Laura Malina Seileer

Wo du das Glück findest – Interview Special mit Moustache Farmer


SWR - natürlich!

Der "Kuhflüsterer" vom Lebenshof Odenwald



Stern.de

Party-Löwe ist heute "Kuhflüsterer": Joar führte ein wildes Leben – heute pflegt er leidenschaftlich Kühe



WDR - Menschen hautnah (ARD Mediathek):

Der Kuhflüsterer: Neustart auf dem Bauernhof



Bild Zeitung

Vom IT-Spezialist zum Petfluencer – Ich bin Kuh-Flüsterer



Get Happy! Podcast mit Kathie Kleff (Antenne Bayern)

Von Kühen lernen - mit Kuhflüsterer Joar Berge



Rhein-Neckar-Fernsehen:

Der Kuhflüsterer aus dem Odenwald



RTL/RON TV:

Der Rinder-Flüsterer aus dem Odenwald



SAT1 Frühstücksfernsehen:

Kühe zum Kuscheln: Das ist der Kuhflüsterer | SAT.1-Frühstücksfernsehen



The Dodo:Guys Fulfills Childhood Dream Of Rescuing Farm Animals



9GAG:

"moustache_farmer the cow whisperer runs animal sanctuary"



Lovimals:

"This man set up his own sanctuary..."

 


Power of Positivity:

"Man Goes Back To His Roots And Starts His Own Farm"


Power of Positivity:

Urban Man Gets Fed Up With Fast Paced Life To Be A Farmer and Save Animals



MY CASTINGS MüNCHEN:

Joar – Tierfreund und Kuhflüsterer



Happiest:

Guy Quits his Job To Open Up An Animal Sanctuary
(Anmerkung: Ich habe meinen Job als Teamleiter in einer Software-Firma nicht aufgegeben)



Caters Clips:

Cow Whisperer Has Special Bond With Herd



NTD Television:

Lovely Cows Cuddling Owner

Ich freue mich über eine persönliche Nachricht

 
 
 
 

© Joar Berge | Impressum